Erfolg durch nachhaltiges Wirtschaften
und glaubwürdige Kommunikation

Vorträge
Tagungen  
Veranstaltungen 

 

Juni 2014


30.06.-03.07.2014 20. Sommerakademie „Nachhaltige Landwirtschaft – vom Leitbild zum konkreten Handeln" 

Auf der 20. Sommerakademie der deutschen Bundesstiftung Umwelt "Nachhaltige Landwirtschaft - vom Leitbild zum konkreten Handel" im Kloster St. Marienthal in Ostritz referiert Dr. Michael Lendle zum Thema "Nachhaltige Wertschöpfung und glaubwürdige Kommunikation - Nachhaltigkeitsstudie Ernährung.NRW". 

Das vollständige Programm finden Sie hier.

 

März 2014


21. - 23.03.2014. Bad Boller Tierschutztagung: Tierschutz und Nachhaltigkeit: Wie wir künftig von und mit Tieren leben

Auf der Bad Boller Tierschutztagung, vom 21. bis 23. März 2014 in der Evangelischen Akademie Boll, wird die Zukunft des Tierschutzes und das Thema Nachhaltigkeit diskutiert. Nehmen Sie teil und treffen Sie unter anderem Prof. Dr. Thomas Blaha aus dem Vorstand des IfNM und Dr. Michael Lendle, Geschäftsführer des IfNM.

Das vorläufige Programm finden Sie hier

 

November 2013


28.11.2013. Nachhaltige Beschaffung als Verantwortung von Unternehmen, Konsumenten und Politik

Im Rahmen der CDG-Dialogreihe "Wirtschaft und Entwicklungspolitik" findet am 28. November im IHK in Köln eine Veranstaltung mit dem Thema "Nachhaltige Beschaffung als Verantwortung von Unternehmen, Konsumenten und Politik" statt. Die Moderation übernimmt Christoffer Brick von der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ). Diskutieren Sie mit namhaften Personen aus Wissenschaft und Praxis und treffen Sie Dr. Michael Lendle (Geschäftsführer des IfNM), der zum Thema "Außendarstellung als nachhaltiges Unternehmen - Glaubwürdigkeit und Kundenansprache" referieren wird.

Die Agenda können Sie hier einsehen.

 

22.11.2013 Forum Nachhaltigkeit in der Ernährungswirtschaft

Aktuelle Ergebnisse aus der Nachhaltigkeitsstudie Ernährung.NRW, die das IfNM gemeinsam mit der Universität Bonn durchführt, werden am 22. November im Wissenschaftszentrum in Bonn vorgestellt. Treffen Sie unter anderem die Projektpartner aus der Universität und diskutieren Sie über die bisherigen Ergebnisse und weitere Vorgehensweisen.

Das Programm finden Sie hier.

 

Oktober 2013


10. - 11.10.2013. Pro Food Forum "Risikomanagement in der Lieferkette - Hilfe zur Selbsthilfe"

Im Rahmen des Pro Food Forums „Risikomanagement in der Lieferkette - Hilfe zur Selbsthilfe" vom 10. - 11.10.2013 in Düsseldorf werden Herausforderung und Risiken entlang der gesamten Lebensmittelkette, der sich Unternehmen der Lebensmittel- und Verpackungsbranche zunehmend und kontinuierlich stellen müssen, diskutiert.

Vom IfNM referiert Paul Mohr zum Thema "Nachhaltiges Wirtschaften in der Lebensmittelkette - Herausforderungen für die Ernährungswirtschaft". 

Weitere Informationen sowie die vorläufige Agenda finden Sie hier.

 

September 2013


17.09.2013. Nachhaltigkeits-Gipfel in Wiesbaden

Auf dem Nachhaltigkeits-Gipfel, am 17. September 2013 in Wiesbaden, wird das Thema Nachhaltigkeit mit all seinen Facetten – auch jenseits von ökologischen Gesichtspunkten – diskutiert. Räumen auch Sie dem Thema mehr Raum in der Unternehmens-Strategie ein und melden Sie sich noch heute hier an.

Bis zum 30. Juli 2013 profitieren Sie noch von attraktiven Frühbucherkonditionen!

Das IfNM unterstützt die Veranstaltung als Koorperationspartner. Dr. Michael Lendle, Geschäftsführer des IfNM, wird die Veranstaltung gemeinsam mit Boris Hedde, Geschäftsführer des Instituts für Handelsforschung GmbH, moderieren.

 Weitere Informationen zum Programm, zur Anmeldung und zur Fachausstellung finden Sie hier.

 

17.09.2013. 2. Berliner Nachhaltigkeitsforum der Fördergemeinschaft Nachhaltige Landwirtschaft e.V. (FNL) 

Oberstes Ziel der nachhaltigen Landwirtschaft und ländlichen Entwicklung ist laut Agenda 21 die nachhaltige Steigerung der Nahrungsmittelproduktion und die Verbesserung der Ernährungssicherung. 

Der Dialog über die Frage, wie eine nachhaltige Produktivitätssteigerung gelingen kann, welche Rahmenbedingungen dafür nötig sind, wie Nachhaltigkeit und Intensivierung zusammen kommen und wie sie letztendlich umgesetzt werden sollen, muss ergebnisorientiert und sachlich geführt werden.

Diesem Ziel dient das diesjährige Berliner Nachhaltigkeitsforum der Fördergemeinschaft Nachhaltige Landwirtschaft (FNL) unter dem Titel: "Nachhaltige Produktivitätssteigerung in der Landwirtschaft - wie kann sie gelingen?" am 17. September 2013 in Berlin.

Dr. Michael Lendle
, Geschäftsführer des Instituts für Nachhaltiges Management e.V. (IfNM), unterstützt die Veranstaltung mit einem Impulsvortrag zu dem Thema "Ohne Produktivitätssteigerung keine Nachhaltigkeit - wie ernst ist der Beschluss in der Agenda 21 der Vereinten Nationen zu nehmen?" sowie als Teilnehmer der anschließenden Diskussionsrunde über "Nachhaltige Produktivitätssteigerung in der Landwirtschaft - wie kann diese gelingen?".

Weitere Informationen zum Veranstaltungsprogramm sowie das Anmeldeformular finden Sie hier.

 

Mai 2013


07.06.13. ZDS-Fachtagung "Gibt es Grenzen des Wachstums für die deutsche Schweineproduktion?" in Bamberg

Dr. Michael Lendle unterstützt die Veranstaltung mit einem Vortrag zum Thema "Nachhaltigkeit - Schlüssel für Wachstum?". Weitere Informationen zu der Veranstaltung erhalten Sie hier.

 

März 2013


05. – 06.03.13. ZZF-Forum der Heimtierbranche in Niedernhausen

Das IfNM unterstützt die Veranstaltung unter dem Thema "Wie wird die Heimtierbranche fit für die Zukunft?" mit einem Vortrag zum Thema"Nachhaltigkeit in der Heimtierbranche: Innovation oder Inflation?". Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier, das Programm sowie die Anmeldeunterlagen finden Sie unter folgendem Link.

 

Februar 2013


20. – 21.02.13. 5. Dow Jones Konferenz Agrarmarkt in Frankfurt am Main

Hiermit laden wir Sie herzlich zur 5. Dow Jones Konferenz Agrarmarkt 2013 am 20. und 21. Februar 2013 in Frankfurt am Main ein. Dr. Michael Lendle, Geschäftsführer des IfNM, unterstützt die Veranstaltung am 21. Februar mit einem Vortrag zum Thema "Nachhaltigkeit in der Agrarwirtschaft: Fluch oder Segen?". Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier.

 

November 2012


28.11.12. Forum "Nachhaltigkeit in der Ernährungsindustrie" in Bonn

Im Rahmen der Nachhaltigkeitsstudie Ernährung.NRW findet am 28. November in Bonn das Forum "Nachhaltigkeit in der Ernährungsbranche" statt. Neben der Projektvorstellung und interessanten Impulsvorträgen haben Sie die Auswahl zwischen zwei Workshops zum Thema "Nachhaltigkeitsstrategien in Unternehmen" und "Strategien zur Nachhaltigkeitskommunikation gegenüber Verbrauchern". Weitere Informationen finden Sie hier.

 

21.-22.11.12. Deutscher Handelskongress 2012 in Berlin

Dr. Michael Lendle unterstützt den diesjährigen Handelskongress am ersten Kongresstag durch die Moderation der Session „Werttreiber Nachhaltigkeit“. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

16.11.2012. Fachtagung "Nachhaltigkeit im internationalen Weinmarkt"

Am 16. November findet auf dem Campus Geisenheim der Hochschule RheinMain eine branchenspezifische Tagung zum Thema "Nachhaltigkeit im Internationalen Weinmarkt" statt. Kooperationspartner der Tagung sind das Institut für Nachhaltiges Management e.V. und der Lehrstuhl für Internationale Weinwirtschaft des Campus Geisenheim der Hochschule RheinMain. Weitere Informationen und das Programm zur Veranstaltung erhalten Sie hier.

 

Oktober 2012


10.10.2012. Keynote-Speaker auf dem "QUERDENKER-Gipfeltreffen" mit dem Titel "Megatrend Nachhaltigkeit - Potenziale und Strategien neu denken"

Im Rahmen des QUERDENKER-Gipfeltreffens, welches am 10. Oktober in Erkheim stattfindet, wird Dr. Michael Lendle als Keynote-Speaker auftreten. Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie hier. Den Vortrag "Nachhaltigkeit zwischen Wertschöpfung und Greenwashing" finden Sie hier.
 

Juli 2012


05.07.2012. Fachtagung "Nachhaltige Tierhaltung - Die Bedeutung von Tierschutz und Tierwohl" in Hannover

Treffen Sie u.a. auf Experten der Tierärztlichen Hochschule Hannover, des Niedersächsischen Landesamts für Verbraucherschutz und Tiergesundheit (LAVES) und des Ministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen (MKULNV) und diskutieren Sie gemeinsam über die Bedeutung von Tierwohl und Tiergesundheit als Bestandteil der Nachhaltigkeitsstrategie.Weitere Informationen und das Programm zur Tagung finden Sie hier.

Die Pressemitteilung zur Veranstaltung finden Sie unter folgendem Link, eine Nachbetrachtung der Veranstaltung im Anzeiger der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover finden Sie hier.

 

Juni 2012


27. - 28.06.2012. Vortrag auf dem 4. Fresenius Praktikertreffen der Akademie Fresenius

Dr. Michael Lendle hält am 27. Juni einen Vortrag zum Thema "Chancen und Risiken im Nachhaltigkeitsmanagement - Wertschöpfung versus Greenwashing" halten. Dabei wird er unter anderem auf die Erfolgsfaktoren in und außerhalb des Unternehmens, die Festlegung zentraler Inhalte der eigenen Strategie, Planung und Umsetzung relevanter Aktivitäten sowie die Anforderungen einer angemessenen Kommunikation eingehen. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

18.06.2012. IfNM ist Kooperationspartner und Referent der Tagung "Werttreiber Nachhaltigkeit - Das gute Gewissen kauft mit" veranstaltet vom Management Forum in Berlin

Das IfNM ist auch in diesem Jahr Kooperationspartner des Kongresses "Werttreiber Nachhaltigkeit" am 18. Juni 2012 in Berlin. Im Rahmen der Session "Glaubwürdig kommunizieren" hält Dr. Michael Lendle, Geschäftsführer des IfNM, einen Vortrag zum Thema "Nachhaltigkeit ein Megatrend - Wertschöpfung versus Greenwashing". Weiter Informationen finden Sie hier.

 

April 2012


25.04.2012.Vortrag auf der IKO-Informationsveranstaltung "Nachhaltigkeit in der Lebensmittelbranche" am in Kassel

Dr. Michael Lendle wird die Nachhaltigkeitsveranstaltung der IKO Industrie-Kontor GmbH am 25. April 2012 in Kassel mit einem Vortrag zum Thema "Chancen und Risiken im Nachhaltigkeitsmanagement - Wertschöpfung versus Greenwashing" unterstützen.
 

 September 2011


23.09.2011. Das IfNM unterstützt das „Forum Nachhaltigkeit NRW“

Das "Forum Nachhaltigkeit NRW" ist eine Initiative des Clusters Ernährung.NRW. Das Symposiums zum Thema "Standards, Normen, Labels – Müssen, Dürfen, Können bei der Nachhaltigkeit!?", welches das "Forum Nachhaltigkeit NRW" gemeinsam mit der AFC Risk & Crisis Consult GmbH durchführt, wird am 23. September 2011 in Bonn veranstaltet. Haben Sie Interesse oder Fragen zu der Veranstaltung? Dann nehmen Sie mit dem Cluster Ernährung.NRW Kontakt auf.

 

15.09.2011. Tagung „Organisation nachhaltiger High-value-Wertschöpfungsketten für agrar- und forst- wirtschaftliche Produkte“

Das Netzwerk der Göttinger Graduiertenschule für Gesellschaftswissenschaften (GGG) diskutiert in einer Tagung am 15.09.2011 in Göttingen über Nachhaltigkeit in Wertschöpfungsketten.

 

Juni 2011


 20. - 23.6.2011. „The Road to 2050: Sustainability as a Business Opportunity”

Das IfNM unterstützt das "21st Annual IFAMA World Forum and Symposium" der International Food and Agribusiness Management Association (IFAMA). Die diesjährige Tagung widmet sich dem Themenfeld "The Road to 2050: Sustainability as a Business Opportunity" und findet vom 20.-23.06.2011 in Frankfurt/Main statt. Das vollständige Programm finden Sie hier.

 

19. - 20.06.2011. Das IfNM ist Förderer des 3. Bayreuther Ökonomiekongresses 

Unter dem Motto "Nachhaltiges Management – im Zeitalter der Globalisierung?!" findet am 19. und 20. Mai 2011 der 3. Bayreuther Ökonomiekongress auf dem Campus der Universität Bayreuth statt. Die Veranstalter dieses größten Wirtschaftstreffens universitären Ursprungs in Deutschland erwarten mehr als 1200 Teilnehmer. Über 40 renommierte Referenten werden zu dem brandaktuellen Thema Stellung nehmen.

 

09.06.2011. IfNM ist Kooperationspartner und Referent bei der Tagung "Werttreiber Nachhaltigkeit"

Das IfNM ist Kooperationspartner des Kongresses "Werttreiber Nachhaltigkeit", veranstaltet vom Management Forum. Dr. Christoph Willers moderiert im Rahmen der Veranstaltung am 09.06.2011 die Session "Nachhaltigkeit als Markenwert – Erfolgskonzepte aus der Praxis" und hält  einen Vortrag zum Thema "Markendifferenzierung durch nachhaltige Markenattribute".

 

Mai 2011 


20.05.2011. Vortrag zur Nachhaltigkeit im Außer-Haus-Markt

Im Rahmen der BVE-Arbeitskreissitzung "Nachhaltigkeit im Außer-Haus-Markt – ein langfristiges Wachstumsmodell" wird Dr. Christoph Willers am 20.05.2011 zum Thema "Relevanz, Chancen und Hindernisse von Nachhaltigkeit im Außer-Haus-Markt – Ein aktueller Situationsbericht" referieren.

 

17.05.2011. Vorlesung an der CBS

Im Rahmen der Studienvertiefung "Sustainable Supply Chain Management" an der Cologne Business School (CBS) halten Dr. Christoph Willers und Dr. Torsten Weber am 17.05.2011 eine Vorlesung zum Thema "Sustainability along the food value chain". Teil dieser Veranstaltung ist die gemeinsame Bearbeitung eines Business Cases aus der Ernährungsbranche mit anschließender Präsentation durch die Studenten.

 

11. - 12.05.2011. Tagung „Nachhaltiges Management – Sustainability, Supply Chain, Stakeholder”

Fragestellungen zum Thema Nachhaltigkeit sollen während der zweitägigen Tagung "Nachhaltiges Management – Sustainability, Supply Chain, Stakeholder" am 11. und 12. Mai 2011 in Bonn im Mittelpunkt der Diskussionen stehen. Stärken Sie Ihr Netzwerk und treffen Sie u.a. auf Experten vom Wuppertal Institut, Öko-Institut, KWS, Westfleisch, Kaiser's Tengelmann, tegut oder TransFair. Nähere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie hier.

 

April 2011


2011. Intensiv-Seminare zum Nachhaltigkeits-Management (ausgebucht)

Am 06. April und 07. Juni 2011 (jeweils 14-17:30 Uhr) bietet das IfNM in Bonn Intensiv-Seminare zum „Nachhaltigkeits-Management" an. Die Inhalte orientieren sich an praxisnahen Fallbeispielen. Die begrenzte Teilnehmerzahl auf zehn Personen sichert nachhaltige Erkenntnisse und optimale Betreuung. Nähere Informationen sowie die Anmeldungsunterlagen finden Sie hier.

 

März 2011 


17.03.2011. IfNM auf dem "Food Safety Kongress 2011"

Dr. Christoph Willers hält im Rahmen des Food Safety Kongress 2011 „Vertrauen in Lebensmittel durch Transparenz und Kommunikation“ im Ellington Hotel Berlin am 17.03.2011 einen Vortrag zum Thema "Nachhaltiges Wirtschaften als Herausforderung für die Ernährungswirtschaft". Informationen zu Referenten und Inhalten sowie die Anmeldung finden Sie hier.

 

01.03.2011. Vortrag zur Nachhaltigkeit im Obst- und Gemüsesektor

Dr. Christoph Willers, Geschäftsführer des IfNM, wird am 01.03.2011 auf der Mitgliederversammlung der Rheinischen Erzeugergemeinschaft für Kartoffeln (REKA) zum Thema "Nachhaltiges Management – auch im Kartoffelanbau" referieren.

 

Februar 2011


17.02.2011. Vortrag auf dem Dupont Packaging Day

Auf dem Dupont Packaging Day "Gemeinsam die Zukunft verpacken" am 17.02.2011 in Frankfurt/Main wird Dr. Christoph Willers einen Vortrag zum Thema "Nachhaltige Verpackungen – Herausforderungen für die Food-Value-Chain" halten.

 

Juni 2010 


28.06.2010. IfNM beim Führungskolleg Hessen

Dr. Christoph Willers wird im Rahmen des Führungskollegs Hessen VIII am 28.06.2010 zum Thema "Nachhaltigkeit in der öffentlichen Wahrnehmung" referieren und die damit verbundenen Inhalte interaktiv mit den Teilnehmenden bearbeiten.

 

Mai 2010 


04.05.2010. Vortrag auf der Jahrestagung des Backzutatenverbandes

Dr. Christoph Willers spricht bei der Mitgliederversammlung des Backzutatenverband e.V. Bonn/Wien und des Wissensforum Backwaren e.V.am 04.05.2010 in Bonn zum Thema "Nachhaltigkeit – nur ein Trend? Chancen und Risiken für die Backzutatenindustrie".

 

März 2010


11.03.2010. CSR-Day auf der ITB 2010

Dr. Christoph Willers hält am 11.03.2010 einen Vortrag zum Thema "Strategie-CSR-Fit vs. Greenwashing: CSR als neues Paradigma der Markenführung?". Auf der ITB Berlin 2010 wird im Rahmen des ITB Berlin Kongress zum zweiten Mal der ITB Corporate Social Responsibility Day veranstaltet. Dieser soll die Tourismusbranche für das Thema weiter sensibilisieren und Anregungen für die Umsetzung von CSR-Maßnahmen geben.

 

03.03.2010. IfNM bei der Verleihung der Landesehrenpreise für Lebensmittel NRW 2010

Dr. Christoph Willers spricht bei der Verleihung der Landesehrenpreise für Lebensmittel NRW 2010 am 03.03.2010 auf Schloss Dyck zum Thema "Nachhaltigkeit in der Food Value Chain – Herausforderungen für die Ernährungsbranche".

 

nach oben